Anruf mit Konsequenzen!

Polizei warnt ausdrücklich vor Telefonbetrügern

+
Polizei warnt vor Trickbetrügern am Telefon

Metropolregion – Vorsicht vor falschen Polizisten! Am Telefon versuchen die Betrüger persönliche Informationen in Erfahrung zu bringen. Die Polizei gibt Tipps, wie man sich in diesem Fall verhalten soll:

Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt vor Anrufen angeblicher Polizisten. Am Telefon täuschen die Anrufer vor Polizeibeamte des Landeskriminalamtes, des Bundeskriminalamtes, einer örtlichen Polizeidienststelle oder einer Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei zu sein.

Im Telefondisplay kann eine gefälschte Vorwahlnummer zusammen mit der 110 erscheinen. Es sind jedoch keine Polizisten am Telefon, sondern Trickbetrüger, so das LKA. Diese behaupten, es habe zuletzt vermehrt Einbrüche in der Umgebung gegeben oder man habe Einbrecher festgenommen und bei diesen eine Liste mit den Daten des Angerufenden gefunden. 

Sie versuchen dabei geschickt Angst und Schrecken zu verbreiten. Zudem fragen die Betrüger, ob Schmuck oder Bargeld Zuhause verwahrt wird. Der falsche Polizist bietet daraufhin weiter an, die Wertgegenstände sicher bei der Polizei zu verwahren. Dafür würde ein Kollege vorbeikommen, um die Wertgegenstände abzuholen.

Die Polizei warnt davor persönliche Daten am Telefon preiszugeben, sich einschüchtern zu lassen empfiehlt am besten das Gespräch zu beenden und einfach aufzulegen.

Falls die Telefonnummer des Anrufers angezeigt wird, solle diese notiert und bei der nächsten Polizeidienststelle gemeldet werden.

Außerdem sollen sich die Bürger bewusst sein, dass Polizeibeamte niemals über die Notrufnummer 110 anrufen und sich am Telefon niemals nach Wertgegenständen und deren Aufbewahrungsort erkundigen würde.

jab/pol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

‚Poser‘ (22)  verursacht schweren Unfall in Fressgasse!

‚Poser‘ (22)  verursacht schweren Unfall in Fressgasse!

Unfall auf Landstraße – vier Verletzte!

Unfall auf Landstraße – vier Verletzte!

Besucher zünden Kerzen für getöteten Pinguin an

Besucher zünden Kerzen für getöteten Pinguin an

Kommentare