Unsere Ausgehtipps

Die besten Silvester-Partys der Metropolregion

+
Noch nichts vor an Silvester?

Metropolregion – Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Ein Grund mehr, schon langsam an die Silvesterparty zu denken. Wir haben Dir hier eine Liste mit tollen Party-Locations zusammengestellt.

Den Jahreswechsel will jeder von uns gebührend feiern. Jedes Jahr stellt man sich trotzdem die Frage, wo soll ich feiern? Wenn es Euch genauso geht, dann ist das kein Problem. Hier unsere Ausgeh-Tipps für Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen.

Heidelberg

halle02
Wenn Du Dich gerne in Schale wirfst und auch nicht davor zurückschreckst, eine Maske zu tragen, dann ist der „Maskenball der Sinne“ der halle02 genau das Richtige für Dich. Auf den drei Floors gibt es, was Dein musikalisches Herz erfreut – von Elektronischer Musik bis hinzu Indie ist alles dabei.
Wo: halle02, Zollhofgarten 2, 69115 Heidelberg
Wann: 22 Uhr
Eintritt: Für die Maskenball der Sinne gibt es verschiedene Tickets ab 20 Euro.

Karlstorbahnhof
Indie-Hits, bunt gemischte Popmusik und elektronische Clubkultur gibt es bei der legendären Silvesterparty im Saal, Foyer und Klub k des Karlstorbahnhofes geboten.
Wo: Kulturhaus Karlstorbahnhof, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg
Wann: 23:30 Uhr
Eintritt: Die Karten gibt's im Vorverkauf für 14 Euro zzgl. Gebühr und 200 Tickets an der Abendkasse für 17 Euro

Nachtschicht
Silvester in der Nachtschicht bedeutet Musik von DJ Scar Ace, Welcome Sekt, Midnight Countdown, Mega Feuerwerk und leckeres Silvester-Chilli.
Wo: Musikfabrik Nachtschicht, Bergheimer Straße 147, 69115 Heidelberg
Wann: 22 Uhr
Eintritt: Die Karten für die Silvester-Party gibt es im Vorverkauf für 12 Euro. Wenn ihr zu fünft kommt, dann bezahlt ihr nur 50 Euro.

DAI
Eine etwas andere Silvester-Fete wird im DAI gefeiert. Dich erwartet ein Showprogramm aus Bauchtanz, einer Wahrsagerin und Livemusik von der Band „Shades of Soul“.
Wo: DAI Heidelberg, Sofienstraße 12, 69115 Heidelberg
Wann: 20 Uhr
Eintritt: Die Tickets gibt es ab 15 Euro zzgl. Gebühren im Vorverkauf und an der Abendkasse ab 18 Euro.

Schloss
Wenn Du in einem ganz besonderen Ambiente Silvester feiern willst, dann ist der Galaball im Heidelberger Schloss bestimmt was für Dich. Kulinarisch darfst Du Dich auf ein 4-Gang-Menü im historischen Königssaal freuen. Musikalisch wirst Du von „Sabrina and the Baker Boys“ verwöhnt. Ein weiteres Highlight des Abends ist das Akrobatik-Duo „Midnight Story“, das bekannt aus RTLs „Supertalent“ ist. Besonders cool: Auf Voranmeldung besteht die Möglichkeit eines Maserati-Shuttles.
Wo: Heidelberger Schloss, Schlosshof 1, 69117 Heidelberg
Wann: 18:30 Uhr
Eintritt: Das Silvestererlebnisticket gibt es für 225 Euro all inklusive (4-Gang-Menü-Buffet, Mitternachtsimbiss, Champagner-Aperitif, edle Weinauswahl, Winzersekt, Bier, Spirituosen und Kaffee)

Mannheim

Capitol
„Me and the Heat“ und „Back to the 80s“ bringen Dich im Mannheimer Capitol gut ins neue Jahr. Du hast die Möglichkeit, entweder nur die Party zu besuchen oder Dir auch das leckere Silvester-Buffet zu gönnen.
Wo: Capitol Mannheim, Waldhofstraße 2a, 68169 Mannheim
Wann: 21 Uhr
Eintritt: Tickets für die musikalische Silvester-Party gibt es im Vorverkauf für 30 Euro. Mit Buffet kostet der Spaß 62 Euro.

Alte Feuerwache
Eine der bekanntesten Ska-Bands Deutschlands „The Busters“ spielt für Dich am Silvesterabend in der Alten Feuerwache. Das Konzertticket gilt im Übrigen auch für die anschließende Disko Esperanto.
Wo: Alte Feuerwache, Brückenstrasse 2, 68167 Mannheim
Wann: 21 Uhr (Einlass)
Eintritt: Teil dieser fetzigen Party wirst Du für 17 Euro zzgl. Gebühren im Vorverkauf und 20 Euro an der Abendkasse.

Schatzkistl
Wer keine Lust auf eine klassische Silvester-Party hat, der kann den Jahreswechsel auch im Musik-Kabarett Schatzkistl feiern. Neben einem tollen Programm von Madeleine Sauveur und Clemens Maria Kutschen, wirst Du mit einem 3-Gänge-Menü verwöhnt.
Wo: Musik-Kabarett Schatzkistl, Augustaanlage 4-8, 68165 Mannheim
Wann: 18:30 Uhr
Eintritt: Die All inclusive-Tickets gibt es nur im Vorverkauf unter 0621/4005152 für 170 Euro.

Koi
Eine glamörose Silvester Nacht wird für Dich im Koi veranstaltet. Gefeiert wird das Ende von 2016 mit DJ Adrian Barron & Don Cherry
Wo: Koi Club, N5.3, 68161 Mannheim
Wann: 22 Uhr
Eintritt: Die Hardtickets gibt es für 20 Euro. Es gibt auch einen Vorverkauf.

Ludwigshafen

Homebase
Auf zwei Floors wird gedanct, was der Tanzschuh hergibt. Daneben darfst Du Dich auf die ein oder andere Überraschung freuen. 
Wo: Homebase, Bahnhofsstr. 103, 67059 Ludwigshafen am Rhein
Wann: 23:55 Uhr
Eintritt: Mit 15 Euro bist Du dabei.

Loft
Zehn Stunden non stop abraven kannst Du im Loft. Dafür sorgen 26 Künstler.
Wo: Loft Club, Lagerplatzweg 3, 67059 Ludwigshafen am Rhein
Wann: 0:30 Uhr
Eintritt: Das Ticket kostet 15 Euro.

Speyer

Stadthalle

Bei der „The Club House Party“ kannst Du bei Cocktails, Snacks, guter Musik und ausgelassener Stimmung ganz gediegen und für den guten Zweck ins neue Jahr starten. Denn der Erlös wird dem Kinder- und Jugendtheater gespendet. Ein Glas Sekt ist im Eintritt enthalten!
Wo: Stadthalle Speyer, Obere Langgasse 33, 67346 Speyer,
Wann: ab 21 Uhr
Eintritt: 30 Euro

Neustadt/Weinstraße

In der frisch eröffneten NewTown Suite wird natürlich auch Silvester gefeiert. Auf zwei verschiedenen Floors gibt es neben garantiert cooler Tanzmusik und einer ChillOut-Lounge sogar ein Buffet! 
Wo: NewTown Suite, Winzinger Straße10, 67433 Neustadt an der Weinstraße
Wann: ab 22 Uhr
Eintritt: 15 Euro zzgl VVK-Gebühren / AK: 20€  

Bitte beachte, dass bei vielen Silvester-Parties keine Feuerwerkskörper mitgebracht werden dürfen. Diese musst Du meistens draußen lagern.

eep

Quelle: Mannheim24

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare