"Jetzt hab ich dich"

Mofa-Fahrer von unbekanntem Mann verprügelt!

+
Der Mofa-Fahrer rechnete nicht mit diesem Angriff als er den Ebertpark in Ludwigshafen befuhr (Symbolbild).

"Jetzt Hab ich dich": Mit diesem Satz wurde ein 71-jähriger Mofa-Fahrer von einem unbekannten Mann überrascht. Doch dies war keine freudige Überraschung....

Am vergangenen Freitag fuhr ein 71-jähriger Mofa-Fahrer durch den Ebertpark, als ihm plötzlich eine männliche Person in den Weg sprang und rief: „Jetzt hab ich dich!“. Dem Schrecken nicht genug, prügelte er seinem Opfer mit beiden Fäusten gegen den Brustkorb. Der Mann (71) stürzte  von seinem Mofa zu Boden.
Die Folgen: Hämatome an beiden Armen und starke Kopfschmerzen.

Wer die Tat oder den Prügler gesehen hat, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Nummer 0621 963-2200 in Verbindung zu setzen.

Täterbeschreibung: circa 1,80m groß, kräftige Statur, kurze blonde Haare, blaue Jeans und ein helles Hemd.

nis

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare