Aus abgebrannten Wrack geborgen

Kleinflugzeug bei Mosbach abgestürzt: Pilot kommt ums Leben!

+
Kleinflugzeug bei Mosbach abgestürzt

Mosbach - Furchtbare Nachrichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis. Bei einem Kleinflugzeug-Absturz kommt der Pilot ums Leben. Was wir bisher wissen:

Am Sonntag (27. Mai) gegen 12:49 Uhr wird der Polizei mitgeteilt, dass zwischen dem Flugplatz Mosbach-Schreckhof und Reichenbuch ein Kleinflugzeug mit Hilfsmotor kurz nach dem Start auf ein freies Feld abgestürzt sei. 

Es heißt, dass das Flugzeug bereits kurz nach dem Start Probleme bekommen habe. Nach dem Absturz sei es sofort in Flammen aufgegangen.

Der 73-jährige Pilot, der alleine im Flugzeug saß, kann nur noch tot aus dem nahezu völlig ausgebrannten Wrack geborgen werden. 

Die Feuerwehr Mosbach und der Kreisbrandmeister sind vor Ort. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Ein Sachverständiger der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung wird in die Ermittlungen eingeschaltet.

pol/jol

Mehr zum Thema

Kommentare