Teenie rast in Garage

14-Jähriger klaut Mamas Audi: Spritztour endet mit Unfall!

+
Spritztour eines 14-Jährigen in Mühlhausen endet in Garagentor

Mühlhausen - Ein 14-Jähriger ‚leiht‘ sich den Autoschlüssel seiner Mutter aus. Allerdings endet die Spritztour schneller als erwartet:

Am frühen Montagmorgen (7. Januar) unternimmt ein 14-Jähriger aus Mühlhausen mit zwei Freunden einen Ausflug der etwas anderen Art: Gegen 2 Uhr klaut er den Autoschlüssel seiner Mutter und holt mit dem Audi A4 seine Kumpels ab. 

Allerdings scheint der abenteuerlustige 14-Jährige seine fahrerischen Fähigkeiten etwas zu überschätzen. An der Ecke Speyerer Straße/Hauptstraße rast er in eine Hofeinfahrt und kracht gegen das geschlossene Garagentor!

Ein großer Schreck für die drei Jungs: Nachdem sie abhauen und den Autoschlüssel der Mutter vor die Haustür legen, verstecken sie sich bei einem Bekannten.

Durch einen Hinweis findet die Polizei die Drei sehr schnell und der 14-Jährige gesteht die Tat. Obwohl der A4 abgeschleppt werden muss und der Schaden mehrere tausend Euro beträgt, ist zum Glück niemand verletzt.

Nachdem die Mutter über die Spritztour informiert wird, beschließt der Junge, für einige Tage lieber bei seiner Tante unterzukommen.

cet/pol

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare