Elf Gräber beschädigt

Dreiste Friedhofsdiebe stehlen Grableuchten!

+
Wieso haben es die Täter auf die Grableuchten abgesehen? (Symbolfoto)

Mühlhausen - Wieso die Täter, die ihr Unwesen auf dem Friedhof treiben es ausgerechnet auf die Grableuchten abgesehen haben, kann man wohl nicht begreifen.

Zwischen Sonntag und Dienstag sind die Unbekannten auf dem Friedhof in der Dielheimer Straße unterwegs. Sie stehlen die Grableuchten oder beschädigen diese so, dass sie einen hohen Sachschaden hinterlassen.

Die Angehörige einer Verstorbenen stellt beim Besuch am Grab schockiert fest, dass versucht wurde, die mit einem Steinsockel verankerte Grableuchte herauszubrechen. 

Die hinzugerufenen Beamten entdecken daraufhin zehn weitere Gräber an denen die Täter randaliert hatten. 

Der Sach- und Diebstahlschaden beträgt etwa 1.000 Euro - weitere Diebstähle auf Friedhöfen in der Region werden von der Polizei befürchtet

----------

Zeugen setzen sich bitte mit dem Polizeiposten Mühlhausen, Tel.: 06202/662850 oder dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung.

pol/kab

Mehr zum Thema

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Fotos: Benz-Baracken: So authentisch wird die RTL II-Doku

Fotos: Benz-Baracken: So authentisch wird die RTL II-Doku

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Kommentare