Auf frischer Tat ertappt

Hausbesitzer verfolgt Einbrecher quer durch die Stadt

+
Der Einbrecher versucht zu flüchten, aber da hat er die Rechnung ohne den Hausbesitzer gemacht! (Symbolbild)

Neckarbischofsheim - Ein Einbrecher wird von dem Hausbesitzer erwischt und flüchtet. Doch der Eigentümer lässt nicht locker - es beginnt eine Verfolgungsjagd durch die ganze Stadt!

Am Dienstagmorgen gegen 10 Uhr will der Einbrecher gerade das Haus verlassen, in das er kurz zuvor eingebrochen war - da überrascht ihn der Eigentümer.

Der Täter ergreift sofort die Flucht – zu Fuß. Doch der wütende Hausbesitzer nimmt ohne zu zögern die Verfolgung mit dem Auto auf.

Immer wieder gibt der Fahrer der Polizei seinen aktuellen Standort durch und verfolgt den Einbrecher quer durch Neckarbischofsheim. 

Der 20-Jährige Täter kann schließlich völlig außer Atem hinter einem Holzstapel im Bereich der Blitzwiesen durch die Polizei festgenommen werden.

Beute hat der junge Mann nicht gemacht wird nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Kriminalpolizeidirektion hat die Ermittlungen aufgenommen.

pol/kab

Mehr zum Thema

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Feuer auf AVR-Gelände! 

Feuer auf AVR-Gelände! 

Tödlicher Unfall auf der B291!

Tödlicher Unfall auf der B291!

Kommentare