27-Jähriger schwer verletzt

Crash auf L549 – Motorradfahrer in Lebensgefahr!

+
Die Unfallstelle auf der L594 bei Neckarbischofsheim.

Neckarbischofsheim - Ein 27-jähriger Motorradfahrer überholt auf der L695 trotz Verbot einen Lkw. Dabei übersieht er einen entgegenkommenden Ford...

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagvormittag auf der L549 wird ein Motorradfahrer (27) lebensgefährlich verletzt.

Der junge Mann ist gegen 11 Uhr in Richtung Helmhof unterwegs, als er kurz nach dem Sportzentrum trotz Verbot einen Lkw überholen will. 

Beim Ausscheren übersieht er den entgegenkommenden Ford eines 38-Jährigen - es kommt zum Frontalzusammenstoß, bei dem der 27-jährige Biker schwer verletzt wird.

Nach seiner notärztlichen Versorgung wird er mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. 

Der 38-jährige Ford-Fahrer wird nur leicht verletzt. Sowohl sein Auto als auch das Motorrad des Schwerverletzten müssen abgeschleppt werden.

Die L 549 musste bis 13 Uhr voll gesperrt werden... 

pol/rob

Mehr zum Thema

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Kommentare