Altstadtumgehung Neckargemünd

Hollmuthtunnel komplett gesperrt!

+
Der Hollmuthtunnel ist am 7. Juni für rund sieben Stunden voll gesperrt (Symbolfoto).

Neckargemünd – Wegen Wartungsarbeiten muss der Hollmuthtunnel, der das Wiesenbacher Tal und Dilsberg mit dem Ortskern verbindet, für rund sieben Stunden gesperrt werden.

Eine der wichtigsten Altstadtumgehungen für Neckargemünd ist am Dienstag, 7. Juni 2016, von 8:30 bis 15:30 Uhr vollgesperrt.

Auch außerhalb dieser Zeit kann es durch kürzere Sperrungen zu Verkehrsbehinderungen kommen, teilt das Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreises mit. 

Die Umleitung erfolgt innerstädtisch und wird ausgeschildert. 

Rhein-Neckar-Kreis/sag

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare