Rettungshubschrauber im Einsatz 

Arbeitsunfall: Mann (33) klemmt sich Finger in Baggerkette ein! 

+
Mit einem Rettungshubschrauber wird der mann in die Klinik geflogen. (Symbolbild)  

Neckargemünd - Am Mittwochnachmittag verletzt sich ein Mann bei einem Arbeitsunfall. Was genau passiert ist: 

Am Mittwochmittag gegen 12:30 Uhr verletzt sich ein 33-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in der Hollmuthstraße. Bei Bauarbeiten klemmt er sich die Hand in einer Baggerkette ein und verletzt dabei zwei Finger. Mit einem Rettungshubschrauber wird er in eine Klinik in Ludwigshafen geflogen.

Das zuständige Gewerbeamt wird über den Vorfall in Kenntnis gesetzt. Die Ermittlungen durch das Polizeirevier Neckargemünd dauert weiter an.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Verübten 20 Verbrechen! Einbrecher-Bande geschnappt

Verübten 20 Verbrechen! Einbrecher-Bande geschnappt

Familie Ente auf Abwegen!

Familie Ente auf Abwegen!

Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“

Heidi Klum oben ohne - viele Fans sind entsetzt: „Sieht schrecklich aus“

‚Zeig Flagge!‘ Axel schwenkt bei ‚Bosch Hockenheim Historics‘ die Fahne

‚Zeig Flagge!‘ Axel schwenkt bei ‚Bosch Hockenheim Historics‘ die Fahne

ARD zeigt dieses Brutalo-Video nach Pokal-Halbfinale - Fans prügeln aufeinander ein

ARD zeigt dieses Brutalo-Video nach Pokal-Halbfinale - Fans prügeln aufeinander ein

Nanny ersticht Kinder mit Küchenmesser - Vater bricht nach Jury-Spruch in Tränen aus

Nanny ersticht Kinder mit Küchenmesser - Vater bricht nach Jury-Spruch in Tränen aus

Kommentare