Zahlreiche Hinweise eingegangen 

Frauenleiche von Neckar-Ufer identifiziert! 

+
Knapp eine Woche nach dem Leichenfund kann die Polizei die Identität der Frau klären. (Symbolbild) 

Neckargerach/Heilbronn - Am 26. Oktober macht ein Fußgänger einen grausigen Fund: eine Frauenleiche liegt am Neckar-Ufer! Seitdem versucht die Polizei ihre Identität zu klären – mittlerweile mit Erfolg:  

+++ UPDATE: Frauenleiche von Neckar-Ufer identifiziert! +++

Am Donnerstag (26. Oktober) macht ein Fußgänger bei Neckargerach einen schrecklichen Fund: Eine tote Frau liegt am Neckar-Ufer. Eine Obduktion offenbart wenige Stunden später, dass sie umgebracht wurde. Mit einem Foto der toten Frau wendet sich die Polizei an die Öffentlichkeit um ihre Identität zu klären. Zahlreiche Hinweise gehen bei der Polizei ein. Eine Ärztin meint, eine ehemalige Krankenhaus-Patientin aus Ludwigshafen erkannt zu haben. Doch dies war nicht der Fall. 

Die 45-köpfige Sonderkommission „Ufer“, mit Sitz in Mosbach, kann nach akribischer Ermittlungsarbeit am Freitag (3. November) ein erstes Ergebnis veröffentlichen. Bei der Frauenleiche handelt es sich um eine 52-jährige Frau aus Heilbronn.

Der entscheidende Hinweis, der zur Identifizierung führte, ging nach der Veröffentlichung des Fotos der Getöteten ein. 

Die Soko „Ufer“ ermittelt weiterhin intensiv in alle Richtungen. Über Details zur Todesursache und zu den Ermittlungen werden derzeit aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben gemacht. „Der Fall zeigt einmal mehr, wie sehr die Ermittlungsbehörden auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen sind. Wir bedanken uns bei allen Hinweisgebern“, so Maximilian Bruns, Leiter der Sonderkommission „Ufer“. 

Eine weitere wichtige Spur könnte ein am 25. Oktober 2017, zwischen 20 Uhr und 23 Uhr, unter der Neckarbrücke in Guttenbach gesehener Pkw sein. Hier erhofft sich die Soko „Ufer“ nähere Hinweise, die unter der Telefonnummer ☎ 06261 809-173 entgegen genommen werden. 

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großeinsatz: Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Großeinsatz: Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Mögliche Gründe für Nagelsmann-Wechsel zu RB

Mögliche Gründe für Nagelsmann-Wechsel zu RB

Gefasst: Onanierender Einbrecher (18) im Studentenwohnheim ist Serien-Täter! 

Gefasst: Onanierender Einbrecher (18) im Studentenwohnheim ist Serien-Täter! 

Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   

Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   

Vermisste Tramperin Sophia L. offenbar in Oberfranken getötet

Vermisste Tramperin Sophia L. offenbar in Oberfranken getötet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.