Neckar-Odenwald-Kreis

Spaziergänger findet Frauenleiche am Neckar-Ufer

+
(Symbolfoto)

Neckargerach - Am Neckar-Ufer in der Nähe von Mosbach ist eine Frauenleiche gefunden worden. Die Identität sowie die Todesumstände sind bislang noch unklar. Was wir bisher wissen:

In der kleinen Gemeinde Neckargerach im Neckar-Odenwald-Kreis ist am Donnerstag (26. Oktober) eine Frauenleiche von einem Spaziergänger gefunden worden. Die Tote sei noch am selben Tag obduziert worden, erste Ergebnisse werden voraussichtlich am Freitag erwartet, erklärt ein Polizeisprecher der Deutschen Presseagentur.

Bislang sind die Todesumstände und die Identität der Frau unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, das bestätigt die Staatsanwaltschaft Mosbach und das Polizeipräsidium.

Ein Foto der Frau findest Du im Presseportal des Polizeipräsidiums Heilbronn.

Hinweise zur Identität der Frau nimmt die Kriminalpolizei in Heilbronn (☎07131 104/4444) und die Polizei in Mosbach (☎06261 8090) entgegen.

dpa/jol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf L598 – Technischer Defekt die Ursache?

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf L598 – Technischer Defekt die Ursache?

Trainerschock: Julian Nagelsmann verlässt TSG Hoffenheim! 

Trainerschock: Julian Nagelsmann verlässt TSG Hoffenheim! 

Großeinsatz in Heilbronn: Polizei nimmt zwei mutmaßliche PKK-Funktionäre fest!

Großeinsatz in Heilbronn: Polizei nimmt zwei mutmaßliche PKK-Funktionäre fest!

Wegen Brückenabriss: A6 an zwei Wochenenden voll gesperrt!  

Wegen Brückenabriss: A6 an zwei Wochenenden voll gesperrt!  

Mesut Özil singt deutsche Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Mesut Özil singt deutsche Nationalhymne nicht mit - jetzt nennt er seine Gründe

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.