1. Heidelberg24
  2. Region

Vier gegen Einen – ausgeraubt und zusammengeschlagen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Martina Knopik

Kommentare

Faust, Schlag, Schläge, Prügel
Ohne Skrupel gehen die vier Unbekannten auf den 23-Jährigen los (Symbolbild). © picture alliance / dpa

Neckarstadt-West - Die Unbekannten prügeln auf ihr Opfer ein, klauen ihm das T-Shirt und die Jacke. Doch das will der junge Mann nicht auf sich sitzen lassen ...

Der 23-Jährige ist am frühen Sonntagmorgen, gegen 4:30 Uhr, in der Mittelstraße unterwegs. Plötzlich überfallen ihn vier bislang unbekannte Täter.

Die vier dunkelhäutigen Männer prügeln auf ihr Opfer ein und klauen ihm dann sein T-Shirt und die Jacke im Wert von mehreren hundert Euro.

Das will der junge Mann nicht auf sich sitzen lassen, er folgt den flüchtenden Tätern. Das lassen sich die Angreifer wiederum nicht gefallen. Sie schnappen sich Stöcke vom Boden und prügeln nun damit auf ihr Opfer ein. 

Dann kann das Quartett in Richtung Lupinenstraße entkommen. 

Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/1745555 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

pol/mk

Auch interessant

Kommentare