Rettungshubschrauber im Einsatz

Crash auf B36 – Fahrer (57) in Lebensgefahr!

+
Die beiden total demolierten Unfall-Autos auf der B36. 

Neulußheim – Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz auf der B36: Ein Astra-Cabrio und ein VW krachen ineinander. Der Opel-Fahrer schwebt laut Polizei sogar in Lebensgefahr! 

Rettungshubschraubereinsatz auf der B36 zwischen den Anschlussstellen Waghäusel und Neulußheim: Ein 57-jähriger Mann wird lebensgefährlich verletzt...

Schwerer Unfall auf B36 – Fahrer (57) in Lebensgefahr!

Was ist passiert? 

Ein 57-jähriger Opel-Fahrer biegt gegen 13:30 Uhr von der Anschlussstelle Neulußheim-Süd nach links auf die B36 in Richtung Hockenheim ein – dabei übersieht er eine 26-jährige VW-Fahrerin! 

Es kracht gewaltig! Beide Fahrer werden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. 

Beide Autos sind total beschädigt und mussen abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt rund 15.000 Euro. 

Der 57-Jährige schwebt derzeit in Lebensgefahr!

Die Sperrung der B36 zwischen den Anschlussstellen Waghäusel und Neulußheim-Nord ist seit 15:50 Uhr wieder aufgehoben.

nis

Mehr zum Thema

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Kommentare