Er bleibt unverletzt 

VW-Fahrer (28) kommt von Fahrbahn ab und kracht in Verkehrsschild!

+
Der Golf-Fahrer wird bei dem Unfall Kreisstraße 4157 nicht verletzt.

Nußloch - Ein 28-jähriger Golf-Fahrer ist am Mittwochabend auf der Kreisstraße 4157 unterwegs, als er plötzlich von der Fahrbahn abkommt! 

Der 28-Jährige ist am späten Mittwochabend um kurz nach 23 Uhr auf der Kreisstraße 4157 von Maisbach kommend in Richtung Nußloch unterwegs, wobei er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkommt. Der junge Mann schlingert dabei zunächst nach links, kracht mit einem Verkehrsschild auf der angrenzenden Böschung und wird dann nach rechts abgewiesen. 

Der Golf-Fahrer wird bei dem Unfall Kreisstraße 4157 nicht verletzt.

Hier kracht er gegen eine weitere Böschung auf der rechten Seite der Fahrbahn. Letztlich kippt der VW auf die linke Fahrzeugseite und blieb liegen. Der Fahrer erleidet einen Schock, bleibt ansonsten aber unverletzt. Das nicht mehr fahrbereite Auto muss nach Einsatz der Feuerwehr Nußloch, die mit drei Fahrzeugen vor Ort ist, abgeschleppt werden.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare