Schlaflos in Nußloch?

3 besoffene Männer randalieren - und filmen sich dabei selbst!

+
Die Männer werden verhaftet .(Symbolbild)

Nußloch - Die Polizei wird wegen Randalierern gerufen. Zuerst ist unklar, was genau passiert ist. Doch das Handy eines Täters überführt die Gruppe...

Während am Freitag (22. Dezember) die meisten Bewohner von Nußloch schlafen, sind diese drei Männer schlaflos in Nußloch unterwegs...

Gegen 1 Uhr wird die Polizei gerufen, weil ein Zeuge berichtet, wie mehrere Männer im Kreisverkehr Walldorfer Straße/Hauptstraße randalieren. Sie reißen Pfosten und Pflanzen heraus und werfen damit herum. 

Als die Polizisten eintreffen, finden sie drei betrunkene Männer, einer von diesen hat ein Handy in der Hand und filmt das ganze Spektakel. 

Bei einer Überprüfung der Aufnahmen finden sie Videos, welche die Männer beim Randalieren zeigen. Das Gerät wird sicher gestellt und die Männer, alle zwischen 31 und 32 Jahren alt, werden mit aufs Revier genommen und angezeigt. 

pol/dh

Mehr zum Thema

Kommentare