Auf Feldweg

Exhibitionist zeigt sich vor Spaziergängerin (53)!

+
(Symbolfoto)

Nußloch – Schon wieder so ein zeigefreudiger ‚Sittenstrolch‘ unterwegs in der Region: Diesmal wird eine 53-Jährige im beschaulichen Nußloch auf einem Feldweg sexuell belästigt.

Eine Spaziergängerin am Montagmittag unterwegs in einem Feldgebiet nördlich der Max-Berk-Straße im Bäumelsgewann...

Gegen 12:30 Uhr nähert sich der 53-Jährigen ein Mann. Der Unbekannte stellt sein Fahrrad an einer Parkbank ab, verkrümelt sich ins Gebüsch.

Als die Frau an der Bank vorbeiläuft, bemerkt sie den ihr zugewandten Exhibitionist mit heruntergelassener Hose onanieren.

Zügig geht die Frau weiter, sieht den Sittenstrolch noch in Richtung Leimen davonradeln. Die sofort eingeleitete Fahndung der alarmierten Polizei bringt nichts ein. 

Täterbeschreibung: zwischen 30 und 40 Jahre, etwa 1,75 bis 1,80 Meter. Zur Tatzeit bekleidet mit Blue-Jeans und dunklem Parka (eventuell braun) – die Kapuze ins Gesicht gezogen.

----

Zeugenhinweise unter Telefon 0621/174-5555 an die Kripo Heidelberg.

pol/pek

Mehr zum Thema

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

Helmut Kohls Grab für Öffentlichkeit freigegeben 

Helmut Kohls Grab für Öffentlichkeit freigegeben 

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare