Brutale Attacke auf 75-Jährige

Nach Überfall: 3.000 Euro Belohnung ausgesetzt!

+
3.000 Euro Belohnung wurden jetzt für Hinweise auf den Täter ausgesetzt. (Symbolbild)

Oftersheim – Schwer verletzt wird die Seniorin nach einem brutalen Überfall am 2. Juli in ihrer Wohnung gefunden. Für Hinweise auf den Täter wurde jetzt eine Belohnung ausgesetzt.

Nach dem brutalen Überfall auf eine 75-Jährige (WIR BERICHTETEN) wird nun alles daran gesetzt, den Täter ausfindig zu machen. 3.000 Euro Belohnung werden nun von privater Seite für Hinweise versprochen, die zur Ergreifung des brutalen Unbekannten führen.

Die Seniorin hatte am Nachmittag des 2. Julis ihr Haus in der Lindenstraße betreten und wurde unmittelbar von dem bisher Unbekannten angegriffen und ausgeraubt.

Die 75-Jährige musste nach diesem Überfall in der Klinik behandelt werden, befindet sich mittlerweile aber auf dem Weg der Besserung.

Die Frau beschreibt den Täter wie folgt:

Der Mann ist zwischen 25 und 35 Jahre alt, schlank, mit kurzen schwarzen Haaren. Er trug ein weißes T-Shirt und hatte eine gepflegte Erscheinung.

----------

Zeugen, die am Donnerstagnachmittag, den 2. Juli 2015, gegen 16.30 Uhr, in den Stunden zuvor oder kurz nach der Tat, im Lindenweg oder der unmittelbaren Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden dringend gebeten, sich mit der Kripo Mannheim, Telefon 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

pol/kab

Mehr zum Thema

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

Helmut Kohls Grab für Öffentlichkeit freigegeben 

Helmut Kohls Grab für Öffentlichkeit freigegeben 

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare