Feuerwehreinsatz an den Gleisen

Defekte Bremsen: Zug wirft bei Fahrt Flammen!

1 von 8
Bremsen heiß gelaufen. Zug wirft bei Fahrt Flammen.
2 von 8
Bremsen heiß gelaufen. Zug wirft bei Fahrt Flammen.
3 von 8
Bremsen heiß gelaufen. Zug wirft bei Fahrt Flammen.
4 von 8
Bremsen heiß gelaufen. Zug wirft bei Fahrt Flammen.
5 von 8
Bremsen heiß gelaufen. Zug wirft bei Fahrt Flammen.
6 von 8
Bremsen heiß gelaufen. Zug wirft bei Fahrt Flammen.
7 von 8
Bremsen heiß gelaufen. Zug wirft bei Fahrt Flammen.
8 von 8
Bremsen heiß gelaufen. Zug wirft bei Fahrt Flammen.

Oftersheim - Entlang der Bahnstrecke der Rheintalbahn sind gleich mehrere Feuer entfacht. Die Bremsen des Zuges sind offensichtlich heiß gelaufen...

Am Mittwochabend wird die Feuerwehr zu einem Einsatz an der Bahnstrecke der Rheintalbahn gerufen. Mehr als zehn Brandnester müssen entlang der Gleise gelöscht werden.

Der Güterwagen muss angehalten werden, die Strecke wird vorerst gesperrt. 

mk

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Bei illegaler Entsorgung im Wald: Mann (32) schwer verletzt

Bei illegaler Entsorgung im Wald: Mann (32) schwer verletzt

Stau-Falle Kurfürsten-Anlage: Chaos rund um Hauptbahnhof!

Stau-Falle Kurfürsten-Anlage: Chaos rund um Hauptbahnhof!

Brutaler Angriff – Zwei Hunde beißen Enzo fast zu Tode! 

Brutaler Angriff – Zwei Hunde beißen Enzo fast zu Tode! 

Rangnick mit Seitenhieb gegen TSG: Darum hat sich Nagelsmann für Leipzig entschieden

Rangnick mit Seitenhieb gegen TSG: Darum hat sich Nagelsmann für Leipzig entschieden

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.