Bei Pforzheim

Schulbus-Unfall auf L565: Kind (9) und Fahrer schweben in Lebensgefahr!

+
Ein Schulbus kracht gegen einen Baum. Dabei werden der Fahrer und ein Kind lebensgefährlich verletzt.

Pforzheim/L565 - Ein Schulbus kommt von der Straße ab und kracht gegen einen Baum. Der Fahrer und ein 9-jähriges Kind werden dabei lebensgefährlich verletzt!

  • Ein Schulbus kracht auf der L565 bei Pforzheim gegen einen Baum
  • An Bord befinden sich der Fahrer und ein Kind
  • Beide werden bei dem Crash lebensgefährlich verletzt

In der Nähe von Pforzheim ereignet sich am Montagabend (11. November) ein schwerer Unfall. Dabei werden zwei Personen lebensgefährlich verletzt – bei einer handelt es sich um ein Kind. Gegen 17:40 Uhr fährt ein Kleintransporter auf der L565 von Birkenfeld nach Neuenbürg. Der Wagen wird als Schulbus eingesetzt und von einem 67-Jährigen gefahren. Kurz nach dem Ortsausgang Birkenfeld ereignet sich das schreckliche Unglück. Auf einem übersichtlichen und nahezu geraden Straßenabschnitt der L565 bei Pforzheim kommt der Kleinbus nach rechts von der Straße ab und kracht nach etwa 54 Metern gegen einen Baum!

Oft gelesen: Zwei Schulen in Pforzheim wegen „Bedrohungslage“ geschlossen – fast 1.000 Schüler betroffen 

Pforzheim/L565: Fahrer und Kind bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Durch den Crash auf der L565 bei Pforzheim werden der Fahrer und ein 9-jähriges Kind lebensgefährlich verletzt! Beide werden in nahe gelegene Krankenhäuser gebracht. In dem Kleinbus sitzen zum Unfallzeitpunkt keine anderen Personen. Anders als in Eberbach, wo Anfang 2018 ein vollbesetzter Schulbus gegen eine Hauswand krachte. 

Der Schaden an dem Kleintransporter beträgt etwa 10.000 Euro. Die L565 bei Pforzheim muss für die Unfallaufnahme zwischen Riegertswasen und Birkenfeld von 18 Uhr bis 19.30 Uhr voll gesperrt werden. Das Verkehrskommissariat Pforzheim ermittelt nun, wie der Unfall auf der geraden und übersichtlichen Strecke passieren konnte. Auch in Heidelberg ermittelt die Polizei nach einem Crash. Dort stirbt ein 22-Jähriger bei einem Unfall auf der L600

pol/dh

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare