„War echt krass“

Pietro Lombardi disst Ex-„Schwiegertochter gesucht"-Kandidatin – DSDS-Zuschauer haben Mitleid!

Pietro Lombardi trifft bei DSDS auf jede Menge skurriler Kandidaten – so auch auf Ex-„Schwiegertochter gesucht“-Teilnehmerin Selma. Am Ende lästert der Sänger jedoch fies über die 28-Jährige:

  • Ex-„Schwiegertochter gesucht“-Kandidatin macht bei DSDS-Casting mit.
  • Pietro Lombardi lästert über ihre Aussprache.
  • Jury lacht Kandidatin aus.

Seit dem 4. Januar läuft auf RTL wieder die beliebte Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Die Besetzung der Jury ist erstaunlicherweise gleichgeblieben und so bewerten erneut Poptitan Dieter Bohlen, Soul-Sänger Xavier Naidoo, DSDS-Gewinner Pietro Lombardi und Tänzerin Oana Nechiti die mehr oder weniger talentierten Teilnehmer. DSDS reist für die Castings an unterschiedliche Orte wie Drachenfels in Nordrhein-Westfalen oder Hanse Gate in Hamburg. Beim letzteren trifft die DSDS-Jury auf eine Kandidatin, die einigen Zuschauern bekannt vorkommen könnte.

DSDS: Ex-„Schwiegertochter gesucht“ macht bei Castingshow mit – so reagiert Pietro Lombardi

Selma Alaalaoui hat nämlich schon einmal bei einem RTL-Format mitgemacht. Sie nahm bei „Schwiegertochter gesucht“ teil und versuchte mit ihrer ganz eigenen Art die Männerherzen zu erobern – jedoch erfolglos, wie sie bei DSDS verrät. Nun kehrt sie in die TV-Welt zurück – oder versucht es zumindest. Denn ihr Auftritt bei DSDS sorgt zwar für einige Lacher, aber begeistert wird die Ex-„Schwiegertochter gesucht“-Teilnehmerin am Ende dennoch nicht sein. Denn nachdem Dieter Bohlen sie schon wegen ihrem älteren Erscheinungsbild anspricht, lästert besonders Pietro Lombardi über sie ab.

Bei DSDS sagt Dieter Bohlen knallhart die Meinung über Pietro Lombardis Songs, als ein Kandidat versucht einen nachzusingen. Doch wie reagiert der 27-Jährige auf diese Aussage

Auch interessant: Sind Sarah und Pietro wieder zusammen? Neuer Instagram-Kommentar lässt Fans ausrasten

DSDS: Pietro Lombardo disst Ex-„Schwiegertochter gesucht“-Kandidatin

Nachdem Selma den Song „Walk away“ von Craig David performt hat, kann Pietro Lombardi, der jetzt einen emotionalen Song auf Instagram ankündigte, seine Kritik nicht lange zurückhalten. Auch wenn er selbst mal auf dem DSDS-Stern stand und weiß, wie viel Druck und Aufregung in diesem Moment auf den Schultern lasten, lästert der Sänger über die schlechte Leistung der ehemaligen „Schwiegertochter gesucht“–Teilnehmerin

Also ich kann wirklich kein gutes Englisch. Es ist so eine 3 bis 4, aber dieses Englisch war echt krass“, stellt er Selma vor der Jury und allen Zuschauern bloß. Anschließend äfft er die 28-Jährige noch nach. Von seinen Jury-Kollegen wird Pietro Lombardi für diese Aktion gefeiert und sie lachen gemeinsam die DSDS-Teilnehmerin aus. 

Auch im Januar wird Pietro Lombardi wieder mit einer ganz besonderen Kandidatin konfrontiert. Dabei fängt eigentlich alles ganz harmlos an. Dieter Bohlen ist nach der Performance völlig aus dem Häuschen – und vergleicht die Kandidatin sogar mit Pietro Lombardi!

DSDS: Pietro Lombardi lästert über Ex-„Schwiegertochter gesucht“-Kandidatin – so reagiert Selma

Selma kann darauf nur antworten, dass sie sich Mühe gegeben habe. Am Ende kommt die 28-Jährige nicht weiter. Doch immerhin nimmt sie das Urteil der DSDS-Jury mit Fassung und verspricht, dass sie nächstes Jahr wieder kommen wird. Ob das Pietro Lombardi auch komisch findet?

Pietro Lombardi trifft dieses Jahr immer wieder auf sehr skurrile Kandidaten. So bekommt er von einer Teilnehmerin einen Lapdance und von einem Mann wird er übelst beleidigt. Trotzdem würde Lombardi ihn am Ende mit in den Recall mitnehmen.

Bei DSDS trifft die Jury auf Aschkan. Er hat eine kriminelle Vergangenheit, doch will nun sein Leben ändern. Als großes Vorbild sieht er dabei Pietro Lombardi. Doch wie reagiert der Sänger auf ihn?

Auch interessant: Xavier Naidoo (DSDS): Wegen ihm kommt Ex-Knacki Daniel nicht weiter!

DSDS: Pietro Lombardi disst Ex-„Schwiegertochter gesucht“-Kandidatin – Zuschauer haben Mitleid

Die Zuschauer von DSDS können die Häme der Jury nicht nachvollziehen und zeigen Mitleid mit Selma. So heißt in Kommentaren auf YouTube: „Irgendwie tut sie mir voll leid, sie sieht so traurig aus“, „DSDS ist das Letzte. Geht nur um Quoten und scheißen auf die wertvolle Würde des Menschen. Ist doch eindeutig wie sie es darstellen“ und „ich finde sie eigentlich voll sympathisch“. 

Pietro Lombardi stellt in der 8. DSDS-Folge wieder einmal seine Ehrlichkeit unter Beweis. Während sich die gesamte Jury von der Schönheit einer Kandidatin blenden lässt, bleibt er knallhart! Aber nicht nur bei DSDS lässt Pietro Dampf ab. An einer aktuellen Dschungelcamp-Kandidatin lässt Lombardi kein gutes Haar. Dafür hat er einen klaren Favoriten auf den Titel des Dschungel-Königs. 

Pietro Lombardi gewährt seinen Fans auf Instagram immer wieder gerne Einblicke in sein Privatleben. Doch im Januar wird es ganz besonders intim

jol

Quelle: Mannheim24

Rubriklistenbild: © TVNOW / Stefan Gregorowius

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare