In Heimatstadt

Pietro Lombardi: „Wahnsinn“ auf letztem Live-Konzert –Personenschützer müssen Eingreifen

Pietro Lombardi gibt sich ein letztes Mal auf der Autokino-Konzertreihe der Stadt Karlsruhe die Ehre. In einem anschließenden Instagram-Video bedankt er sich.

  • DSDS-Gewinner Pietro Lombardi gibt ein letztes Live-Konzert im Autokino Karlsruhe.
  • In einem Instagram-Video bedankt er sich bei seinen Fans.
  • Nach dem Konzert müssen ihm Personenschützer die Fans vom Leib halten.

Gänsehaut pur“, „Wahnsinn“, „Super schön“. Der Bann des Pietro Lombardi scheint ungebrochen. Am Samstag (8. August) hat der Karlsruher Sänger das vorerst letzte Live-Konzert im Autokino auf dem Messplatz in Karlsruhe gegeben. Mit einem Instagram-Video von der Bühne bedankt sich der DSDS-Gewinner bei seinen Fans.Der Sänger wird ein Konzert nie wieder vergessen. Denn Pietro Lombardi singt mit einem Jungen im Rollstuhl ein Duett. Der Name des Songs ist „Kämpferherz“.

Pietro Lombardi in Karlsruhe: DSDS-Gewinner singt auf letztem Autokino-Konzert

Das Autokino Karlsruhe ist während Corona ein absoluter Publikumsmagnet gewesen. Für den Abschluss der Veranstaltungsreihe haben die Macher deshalb einen deutschen Superstar ins Boot geholt. Mit Pietro Lombardi ist am Samstagabend auf jeden Fall ein beliebter Sänger auf den Messplatz in Karlsruhe gekommen.

Pietro Lombardi ist durch seinen Sieg in der 8. Staffel von DSDS deutschlandweit bekannt geworden. Durch weitere Erfolgssongs und TV-Shows über er sein Leben und Scheidung von Ex-Frau Sarah Lombardi, kann der gebürtige Karlsruher seine Fan-Base immer weiter ausbauen.

Pietro Lombardi in Karlsruhe: DSDS-Gewinner singt auf letztem Autokino-Konzert

Am Samstag zählt der Veranstalter des Autokinos in Karlsruhe rund 1.800 Konzertgäste. Der Großteil genießt Pietro-Songs wie „Cinderella“ aus dem Auto heraus. Ein paar wenige Fans haben einen Platz in einem der bequemen Lounge-Sessel nah an der Bühne ergattern können. Seine Fans schätzen seine direkte Art, seinen italienischen Charme und seine Nähe zu ihnen. Zuletzt ist er bei „World Wide Wohnzimmer“ und im Angelcamp mit Twitch-Streamer Knossi zusehen gewesen, dort hat er über erneut private Einblicke gegeben. Darüber berichtet auch Ingame*.

Pietro Lombardi in Karlsruhe: Bodyguards müssen Groupies auf Abstand halten

Am Ende des Abends kündigt Pietro Lombardi noch eine kleine Tour durch die Autoreihen machen zu wollen, um seinen Fans nah zu sein. Für seine weibliche Fanbase ist dies das Signal zur Eskalation. Sie hält es nicht mehr auf den Sitzen und Pietro Lombardis Personenschützer müssen freundlich aber bestimmt eingreifen. Das Leben eines Popstars hat alle Höhe und Tiefen. Zuletzt ist er aus der DSDS-Jury geflogen. Mit dem Rauswurf bei DSDS hat Pietro Lombardi etwas mit seiner Ex-Frau Sarah Lombardi gemeinsam. Denn die ist nach nur einer Staffel „Das Supertalent„ aus der Jury geworfen worden. (lpb) *Ingame ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Pietro Lombardi Instagram

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare