Als Paketbote ausgegeben

Exhibitionist (22) klingelt an Haustür – festgenommen!

+
Der Unbekannte klingelt an der Tür und gibt sich als Postbote aus (Symbolfoto).

Plankstadt - Der 22-Jährige gibt sich an der Tür als Paketbote aus und gelangt so ins Haus. Als er der Bewohnerin gegenübersteht, lässt er einfach seine Hose herunter...

Es ist Montagmittag, kurz nach 13 Uhr, es klingelt an der Haustür. Die junge Frau geht an die Gegensprechanlage, es meldet sich ein Mann, der sich als Paketbote ausgibt.

Nichts ahnend lässt die Frau den Unbekannten herein. Jetzt stellt sich heraus: Der Mann hat gar kein Paket bei sich. Stattdessen lässt er seine Hose herunter und beginnt sich selbst zu befriedigen. 

Die junge Frau schließt sofort ihre Tür, der Täter ergreift die Flucht und entkommt über das Treppenhaus. 

Eine Stunde später kann der 22-jährige Tatverdächtige auf dem Festplatz in Tatortnähe erkannt und festgenommen werden.

Die weiteren Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat Mannheim aufgenommen.

pol/mk

Mehr zum Thema

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Kommentare