Männer in U-Haft

Hungrig und pleite: Teenager drehen wegen Essen durch – Pizzabote muss leiden

+
Jugendliche bedrohen Pizzaboten in Plankstadt

Plankstadt – Kein Geld aber großen Hunger haben Teenager. Dann fassen sie einen kranken Plan – und der Pizzabote muss leiden.

„Du bist nicht du, wenn du hungrig bist“, heißt es in einer berühmten Werbung. Das könnte man sich auch denken bei dem, was mehrere Jugendliche in Plankstadt getan haben: In der Nacht von Montag auf Dienstag (10. Juni auf 11. Juni) beschließen eine 15-Jährige, ein 18-Jähriger und ein 19-Jähriger Pizza zu bestellen, weil sie hungrig sind. Das einzige Problem: Sie haben kein Geld dafür. Doch das hält die Jugendlichen nicht ab, bei einem Lieferservice Essen für 43 Euro zu ordern. Doch sie verfolgen einen heimtückischen Plan.

Oft gelesen: Brutaler Überfall am Stephanienufer – Junge Frau nach Angriff im Krankenhaus!

Pizzabote überfallen: Teenager erbeuten Essen und 230 Euro

Während die 15-Jährige in der Wohnung bleibt, warten die Jungs draußen auf der Straße, um den Lieferanten abzufangen. Gegen 1:15 Uhr klingelt der Pizzabote an der angegebenen Adresse, wo ein 19-Jähriger wohnt. Dort macht ihm allerdings niemand auf. Also geht er zurück zu seinem Auto.

Dort warten bereits die drei Jungs auf ihn: Mit Baseballschlägern bewaffnet und mit Schals maskiert umstellen sie den ahnungslosen Pizzaboten und fordern die Thermobox mit den gelieferten Pizzen und den Geldbeutel mit dem Wechselgeld. Aus Angst gibt ihnen der Lieferant das bestellte Essen und das Geld in Höhe von 231 Euro. Er flüchtet in sein Auto und ruft kurz darauf die Polizei.

Überfall auf Pizzaboten in Plankstadt – Täter festgenommen

Die Beamten können die Jugendlichen noch in derselben Nacht festnehmen. Die 15-Jährige darf wieder gehen, die anderen Tatverdächtigen werden dem Haftrichter vorgeführt und in Justizvollzugsanstalten gebracht.

Auch in Karlsruhe erlebt ein Pizzabote den wahrscheinlich größten Schock seines Lebens: Er wird mit einer Waffe bedroht! In Mannheim gehen drei Jugendliche auf zwei Pizzalieferanten los und erbeuten Bargeld von knapp 1000 Euro!

In Heidelberg wollen Jugendliche eine Tankstelle überfallen, Doch dazu brauchen sie einen Fluchtwagen - wie sie sich den beschaffen wollen, ist einfach unglaublich.

cet

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare