Tierische 'Jagd' in Sandhofen

Polizei rettet Gänse-Familie

Eine Gänsefamilie wie diese wurde von Mannheimer Polizisten gerettet. (Symbolfoto)

Die Polizei - Dein (Tier-)Freund und Helfer. Bei der Rettungsaktion wurde eine neunköpfige Gänsefamilie eingefangen. Nur eine Gans machte die Flatter...

Tierischer Einsatz für die Polizei in MA-Sandhofen: Gegen 20:15 Uhr ging ein Notruf von besorgten Autofahrern und Anwohnern im Revier ein. 

Ein Gänsepaar watschelte mit seinen sieben süßen Küken durch die Hanauer Straße. Immer wieder wird es brenzlig für Vögel und bremsende Autofahrer. Über die Alte Frankfurter Straße marschierte die Tierfamilie in die Carl-Reuther-Straße.

Auf einem Supermarkt-Parkplatz entdeckte eine Polizeistreife die Gänse, verhinderte deren weitere Flucht. Eine von der Stadt beauftragte Spezialfirma fing alle Küken und ein Elternteil ein, brachte alle unversehrt in deren gewohnten Lebensraum zurück. Die zweite Gans machte jedoch die Flatter.

pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Tödlicher Unfall auf der B291!

Tödlicher Unfall auf der B291!

Feuer auf AVR-Gelände! 

Feuer auf AVR-Gelände! 

Kommentare