Vorfahrt missachtet

Rollerfahrer (28) in Kreisel schwer verletzt

+

Rauenberg - Beim Einfahren in einen Kreisel missachtet eine VW-Fahrerin die Vorfahrt eines Rollerfahrers (28). Die Fahrzeuge krachen ineinander. Der Rollerfahrer wird schwer verletzt.

Eine 33-jährige VW-Fahrerin war am Freitag gegen 14:45 Uhr auf der Wieslocher Straße in Richtung Frankenäcker unterwegs.

Beim Einfahren in den Kreisel missachtet sie die Vorfahrt eines 28-jährigen Rollerfahrers. Es kommt zu Kollision.

Dabei wurde der Rollerfahrer schwer verletzt. Ein Notarzt wurde mit einem Rettungshubschrauber vor Ort geflogen. Der Verletzte musste im Anschluss in eine Heidelberger Klinik eingeliefert werden.

Während der Unfallaufnahme kam es im Bereich der Unfallstelle, sowie an den Anschlußstellen L 723/BAB 6 zu Verkehrsstörungen. Der Verkehr wurde bis 15:35 Uhr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

ots/rob

Mehr zum Thema

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Fotos: Oberbürgermeisterwahl Ludwigshafen 2017 – Die Kandidaten

Fotos: Oberbürgermeisterwahl Ludwigshafen 2017 – Die Kandidaten

Kommentare