,Torkelt' auf mittlerer Fahrspur

Schnapsflasche auf dem Beifahrersitz! Lkw-Fahrer auf A6 gestoppt

+
Betrunkener Lkw-Fahrer auf A6 von Polizei kontrolliert (Archivfoto)

Rauenberg - Zum Glück ist hier nichts Schlimmeres passiert! Die Polizei erwischt einen betrunkenen Lkw-Fahrer auf der A6. Seinen Schnaps hat der Mann direkt griffbereit...

Am frühen Donnerstagmorgen (15. März) um kurz vor 4 Uhr fällt einer Polizeistreife des Verkehrskommissariats Walldorf ein Lkw-Fahrer auf. 

Grund: Der 40-Jährige mach ruckartige Fahrbewegungen und schwankt auf den mittleren Fahrstreifen.

An der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg können die Beamten ihn stoppen. Bei der Kontrolle stellen die Polizisten einen deutlichen Alkoholgeruch fest. Außerdem finden sie eine angebrochene Schnapsflasche auf dem Beifahrersitz. Ein Alkoholtest ergibt einen Wert von über 1,8 Promille

Der 40-Jährige wird auf die Dienststelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wird. Gegen den Lkw-Fahrer wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. Sein Führerschein wird einbehalten.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

War die Englisch-Prüfung zu schwer? Ministerium nimmt Stellung!

War die Englisch-Prüfung zu schwer? Ministerium nimmt Stellung!

Mit Hammer! Mann (25) bei Streit vor Gaststätte verletzt

Mit Hammer! Mann (25) bei Streit vor Gaststätte verletzt

Einbruch ins Hallenbad ,Köpfel': Schwimmen gestrichen

Einbruch ins Hallenbad ,Köpfel': Schwimmen gestrichen

Bis(s) zur Verhaftung: Polizeihund rächt Herrchen

Bis(s) zur Verhaftung: Polizeihund rächt Herrchen

Vanessa Mai schwer verletzt: So geht es ihr nach dem Unfall in Rostock

Vanessa Mai schwer verletzt: So geht es ihr nach dem Unfall in Rostock

Unfall auf B271: Motorrad-Fahrerin schwer verletzt

Unfall auf B271: Motorrad-Fahrerin schwer verletzt

Kommentare