Untersuchungen laufen

36 Vögel tot auf Straße gefunden!

+
36 tote Vögel auf Kreisstraße in Rauenberg gefunden

Rauenberg - Was ist bloß passiert? Am Dienstagabend werden fast 40 tote Vögel auf einer Kreisstraße gefunden. Einsatzkräfte rücken sofort aus:

Am Dienstag (23. Oktober) um kurz vor 18 Uhr geht bei der Feuerwehr Rauenberg die Meldung ein, dass mehrere tote Vogel auf der Kreisstraße 4169 liegen. Zusammen mit der Polizei rücken die Einsatzkräfte aus.

Einer der 36 toten Vögel.

Vor Ort müssen insgesamt 36 Kadaver von der Straße eingesammelt werden. Das berichtet Julian Haupt, Abteilungskommandant der Feuerwehr, auf Nachfragen von HEIDELBERG24 .

Warum die Tiere starben, ist noch unklar.

Die Polizei übergibt die Vögel dem Veterinäramt um weitere Ermittlungen durchzuführen. Es soll nun geklärt werden, warum so viele Tiere gestorben sind. Man werde sie laut Haupt auch auf Krankheiten untersuchen. Eine erste Einschätzung kann uns der Kommandant nicht geben. 

jol

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare