Nur noch wenige Tage

RHEIN-NECKAR-AUKTION24: Abgefahren! Jetzt noch Fahrräder zum Super-Schnäppchen-Preis sichern

Hammer-Angebote zum Schnäppchenpreis vom 2. bis 10 Mai.
+
Hammer-Angebote zum Schnäppchenpreis vom 2. bis 10 Mai.

Bei der Rhein-Neckar-Auktion24 kannst Du bis Samstag tolle Fahrräder zu einem extrem günstigen Preis ersteigern. Also schnell mitmachen!

Du willst auch nicht an sonnigen Sommertagen zu Hause sitzen, sondern lieber eine Fahrradtour durch die Natur machen oder eine abgefahrene Mountainbike-Strecke bezwingen? Dann aufgepasst! Denn bei der Rhein-Neckar-Auktion24 kannst Du bis Samstagabend (20. Juni) tolle Fahrräder ersteigern.

Von Cityrädern über Mountainbikes bis hin zu Fahrradanhänger ist alles dabei! Also gleich mal auf www.rhein-neckar-auktion24.de gehen und durch die große Auswahl von Fahrrädern klicken. Ist das passende dabei? Dann musst Du nur ein Gebot eingeben! Wenn Du der Höchstbietende bist, steht schon bald ein neues Fahrrad vor Deiner Haustür.

Rhein-Neckar-Auktion24: Schnäppchenjagd auf coole Fahrräder

Wir haben mal ein paar Fahrräder aus der Rhein-Neckar-Auktion24 rausgepickt und stellen sie Dir mal vor. Wie wäre es also beispielsweise mit dem E-Bike Coboc SEVEN Vesterbro von Radsport Altig in Mannheim. Normalerweise kostet das Rad 3.499 Euro. Der Startpreis bei der Auktion beträgt aber gerade mal die Hälfte! Es gibt aber auch beispielsweise das E-Bike Coboc ONE Soho. Es hat eine coole braun-silber Optik!

Das Damenfahrrad Excelsior Snazzy kannst Du auf der Rhein-Neckar-Auktion24 ersteigern.

Oder vielleicht doch lieber das Damenfahrrad Excelsior Snazzy im auffälligen weinrot? Das Fahrrad hat acht Gänge und startet mit einem Preis von 324,98 Euro. Auf der Rhein-Neckar-Auktion24 findest Du aber auch einen Fahrradanhänger inklusive Kuppelstück (Startpreis 349,50 Euro).

Wie Du siehst: Es lohnt sich ein Blick auf Rhein-Neckar-Auktion24!

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare