Yamagata-Virus

Nächster Todesfall: Zahl der Grippeinfektionen steigt stetig

+
Die Zahl der Infektionen steigt weiter an. (Symbolbild)

Rhein-Neckar-Kreis - Die Grippewelle greift weiter um sich. In dieser Saison steigt die Zahl schon auf 1.276 Infektionen. Der Yamagata-Virus entwickelt sich deutschlandweit zum Killer. 

Mehr als 23.000 sind es mittlerweile, die in dieser Saison in Deutschland an der Grippe erkrankt sind. Davon 1.276 im Landkreis und im Heidelberger Stadtgebiet, erklärt Dr. Andreas Welker vom Gesundheitsamt Rhein-Neckar-Kreis.

Weiterer Todesfall

Nach dem tragischen Tod des Sechsjährigen aus Walldorf gibt es mit einem 85-Jährigen nun einen weiteren Todesfall nach einer Grippeinfektion. Somit sind es nun, laut RKI (Robert Koch Institut), deutschlandweit 136. Während die meisten an Influenza A und B erkrankt sind, trifft es die, die sich mit dem sogenannten Yamagata-Virus infiziert haben, besonders schwer. Denn die Unterkategorie der Influenza-B-Gruppe ist immun gegen den Impfstoff. 

Welker: „Diesen empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation, die sich bereits vor der jeweiligen Saison überlegt, wie sich der Stoff zusammensetzen sollte. Die diesjährige Konstellation deckt Yamagata aber nicht ab.“ 

Ob der Höhepunkt der Welle bereits erreicht ist, könne man derzeit noch nicht sagen. Im Moment verzeichne man auf jeden Fall noch steigende Zahlen. 

Sich jetzt noch impfen zu lassen, empfiehlt der Experte übrigens nicht: „In der Regel dauert es 14 Tage bis eine solche wirkt. Wir gehen derzeit noch von einem normalen Verlauf der Welle aus. Wenn sich das bestätigt, ist sie bis Ende März vorüber.“

gs

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Großeinsatz! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Großeinsatz! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Tote Frau an spanischer Tankstelle gefunden - handelt es sich um die vermisste Sophia L. (28)?

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Trauerfall bei Maybrit Illner: Talkmasterin muss in eigener ZDF-Sendung ersetzt werden

Diese WM-Anhängerin betitelt sich selbst als „heißesten Fußball-Fan“ der Welt - und viele geben ihr recht

Diese WM-Anhängerin betitelt sich selbst als „heißesten Fußball-Fan“ der Welt - und viele geben ihr recht

WM 2018 im Live-Ticker: Die Russen auf der Erfolgswelle - ein Doping-Experte äußert Bedenken

WM 2018 im Live-Ticker: Die Russen auf der Erfolgswelle - ein Doping-Experte äußert Bedenken

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.