Im Baggersee

Senior (73) erleidet Herzinfarkt und ertrinkt! 

+
Ein Senior erleidet beim Schwimmen in einem Baggersee einen Herzinfarkt und ertrinkt (Symbolfoto). 

Rheinzabern/Ludwigshafen - Ein Zeuge sieht einen Mann (73) im Baggersee gerade noch untergehen. Für den Senior kommt jede Hilfe zu spät – er ertrinkt! Der Grund: 

Tragischer Unfall am Montagabend in Rheinzabern: Ein 73 Jahre alter Mann geht in einem Baggersee baden. 

Plötzlich beobachtet ein Zeuge wie der Senior im Wasser untergeht – er ruft sofort die Feuerwehr. Nach rund 20 Minuten wird der 73-Jährige geborgen – tot! Jegliche Wiederbelebungsmaßnahmen scheitern...

Der Mann hatte offenbar zuvor einen Herzinfarkt erlitten und ging deshalb unter.

dpa/nis

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare