Kurioser Diebstahl

(Wohl-)Täter klaut Bike – und gibt es repariert wieder ab

+
Motorrad gestohlen und repariert vor Polizeiwache abgestellt...

Römerberg/Germersheim - Späte Einsicht oder doch gute Tat? Vor der Polizeiwache in Germersheim wird ein geklautes Motorrad abgestellt – komplett repariert!

Ein mehrere tausend Euro teures Zweirad wird von einem Anhänger in Heiligenstein gestohlen. Der unbekannte Dieb will dann entweder etwas wiedergutmachen – oder er hat eine besondere Vorliebe für das ‚Aufmotzen‘ fremder Bikes. Denn er stellt das gestohlene Motorrad zwischen dem 26. Juni, 23:30 Uhr und 27. Juni, 0:10 Uhr, wieder vor der Polizeiinspektion in Germersheim ab.

Kurios! Auf dem Motorradsitz finden die Polizeibeamten eine Mitteilung: „Kette frisch geölt, Spiegel gerichtet, Bremse getestet, Fingerabdrücke entfernt.“

Hinweise auf den oder die Täter liegen noch nicht vor. Es wird aktuell geprüft, ob es im Umfeld eine Videoüberwachung gibt. Die Polizeiinspektion Speyer nimmt Hinweise entgegen.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Unfall auf der A6: Stau und zwei gesperrte Fahrspuren

Unfall auf der A6: Stau und zwei gesperrte Fahrspuren

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

KATWARN-Nutzer aufgepasst! Landratsamt stellt App auf die Probe

Polizei findet Zettel auf Straße! Sofort beginnen die Beamten, eine heiße Spur zu verfolgen

Polizei findet Zettel auf Straße! Sofort beginnen die Beamten, eine heiße Spur zu verfolgen

Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.