Speyer

Mit Roller in Casino eingedrungen

+
Als dem 26-Jährigen der Zutritt in ein Casino verwehrt wurde, versuchte er mit seinem Roller einzudringen.

Weil einem 26-Jährigen der Zutritt zu einem Casino in Speyer verwehrt wurde, versuchte der Betrunkene mit seinem Roller in das Spiellokal einzudringen. 

Der 26-Jährige wollte am Sonntagabend ein Spielcasino in der Wormser Straße in Speyer besuchen. Als die Angestellten des Casinos ihm den Eintritt verwehrten, versuchte der Mann gewaltsam einzudringen und soll unter anderem, auf seinem Roller fahrend, probiert haben, in das Spiellokal einzudringen.

Die hinzugerufene Polizei überprüfte den Mann, der zuerst angab gar keinen Roller zu besitzen. Als man jedoch Schlüssel des Fahrzeugs in seiner Hosentasche fand, war das Leugnen zwecklos.

Da der Mann auffällig betrunken war, musste ihm eine Blutprobe entnommen werden. Nun wird gegen ihn ermittelt.

mk

Mehr zum Thema

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Fotos: Benz-Baracken: So authentisch wird die RTL II-Doku

Fotos: Benz-Baracken: So authentisch wird die RTL II-Doku

Kommentare