Wer macht so etwas?

Unbekannte Täter brechen in Feuerwehrhaus ein

+

Rotenberg - Das Feuerwehrhaus der freiwilligen Feuerwehr Rotenberg wurde von Einbrechern heimgesucht. Die Täter ließen neben einem Tresor auch eine komplette Musikanlage mitgehen.

Der Einbruch hat sich zwischen Samstag, den 15. November und Dienstag, den 18. November zugetragen haben.

Die Einbrecher entwendeten einen kleinen Tresor und eine komplette Musikanlage. Auf dem Verstärker der gestohlenen Anlage befindet sich ein gelber Aufkleber mit der schwarzen Aufschrift „Feuerwehr Rotenberg“.

Der Schaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei Wiesloch unter 06222 / 57090 entgegen.

ots/rob

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare