Zeugen gesucht

Wegen Alkohol – Diebe brechen in Supermarkt ein!

+
Diebe brechen in Lebensmittelmarkt ein und stehlen Alkohol (Symbolfoto)

Sandhausen - Der Angestelle eines Lebensmittelmarktes will morgens zur Arbeit gehen, doch dann steht er vor zerbrochenen Scherben. Die Polizei fahndet jetzt nach den Tätern:

Mitten in der Nacht hört eine Anwohnerin das Klirren einer Scheibe. Sie ruft nicht die Polizei, sieht aber von ihrem Balkon aus, wie ein Auto mit überhöhter Geschwindigkeit und ohne Licht davonrast. Am nächsten Morgen muss ein Angestellter eines Lebensmittelmarktes feststellen, dass die Scheibe des Ladens eingeschlagen wurde. 

Am frühen Donnerstag um kurz nach 6 Uhr ruft er dann sofort die Polizei, um den Vorfall zu melden. Man stellt fest, dass mehrere Flaschen Alkohol aus einem Glasschrank entnommen wurden. Danach sind die Diebe wohl mit einem Fiat Punto die Straße ,Hinterm Haag' Richtung Bahnhof entlang gefahren und geflüchtet. Die Unbekannten haben in der Nacht einen Sachschaden von etwa 3.000 Euro verursacht. 

Wer etwas Verdächtiges zwischen 1 und 6 Uhr in der Bahnhofstraße in Sandhausen gesehen hat, soll sich beim Polizeirevier Wiesloch unter der Telefonnummer 06222/57090 melden. 

pol/jol

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare