Zeugen gesucht!

Motorradfahrer fährt kleinem Mädchen (6) über Fuß – und flüchtet!

+
Fahrerflucht mit rotem Motorrad (Symbolfoto)

Sandhausen - Mit einem roten Motorrad vor der Pizzeria an der Seegasse fährt der Unbekannte über den Fuß eines Mädchens – und fährt weiter, ohne sich um das verletzte Kind zu kümmern!

Kind angefahren und dann einfach abgehauen!

Wie jeden Tag ist das 6-jährige Mädchen am Mittwoch (9. Januar) zusammen mit ihren Klassenkameraden kurz nach 13 Uhr zu Fuß unterwegs. Nur wenige Minuten laufen sie von der Theodor-Heuss-Schule zum Kinderhort in der Seegasse.  

Da passiert es: Ein Motorradfahrer braust heran und fährt im Bereich der anliegenden Sparkasse und Pizzeria über den Fuß des Mädchens!

Was bekannt ist: Der unbekannte Motorradfahrer hält an, schaut nach dem Kind. Dann zuckt er mit den Schultern und fährt ungerührt in Richtung Stadion/Ortsausgang davon. 

An was sich die 6-Jährige erinnert: Ein rotes Motorrad, der Fahrer selbst trägt einen roten oder schwarzen Helm sowie rot-schwarze Bekleidung.

Die Kinder melden daraufhin im Hort den Unfall. Die zuständigen Betreuer verständigen sofort die Erziehungsberechtigten, welche die Kleine abholen und mit dem verletzten Mädchen in ein Krankenhaus fahren.

-----

Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, die auf den Unfall am Mittwochmittag beobachtet haben. Sie sollen sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter ☎ 06222/57090 in Verbindung zu setzen.

pol/kpo

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare