Hyundai in der Nähe der L598 ausgebrannt
1 von 14
An dem ausgebrannten Hyundai entstand Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt.
Hyundai in der Nähe der L598 ausgebrannt
2 von 14
An dem ausgebrannten Hyundai entstand Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt.
Hyundai in der Nähe der L598 ausgebrannt
3 von 14
An dem ausgebrannten Hyundai entstand Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt.
Hyundai in der Nähe der L598 ausgebrannt
4 von 14
An dem ausgebrannten Hyundai entstand Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt.
Hyundai in der Nähe der L598 ausgebrannt
5 von 14
An dem ausgebrannten Hyundai entstand Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt.
Hyundai in der Nähe der L598 ausgebrannt
6 von 14
An dem ausgebrannten Hyundai entstand Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt.
Hyundai in der Nähe der L598 ausgebrannt
7 von 14
An dem ausgebrannten Hyundai entstand Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt.
Hyundai in der Nähe der L598 ausgebrannt
8 von 14
An dem ausgebrannten Hyundai entstand Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt.

Bei L598

Hyundai komplett ausgebrannt

  • schließen

Sandhausen - Glück im Unglück für einen Autofahrer aus Sandhausen. Während der Fahrt nimmt er Brandgeruch in seinem Wagen wahr, kurz darauf brennt sein Hyundai komplett aus. Er selbst bleibt unverletzt.

Das hätte auch anders ausgehen können.

Zum Glück nahm ein Autofahrer aus Sandhausen rechtzeitig einen seltsamen Brandgeruch in seinem Hyundai Santa Fe wahr und steuerte den nächsten Waldparkplatz an der L598 an.

Kurz darauf stand sein Wagen komplett in Flammen.

Die Feuerwehr Sandhausen konnte den Brand rasch löschen. Der Fahrer blieb unverletzt, an seinem Hyundai entstand jedoch Totalschaden.

rob

Mehr zum Thema

Großeinsatz in Kirchstraße

Großeinsatz in Kirchstraße

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Brand in Ringstraße: Der Tag danach

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Mehrfamilienhaus brennt völlig aus! 

Kommentare