Auf Sandhäuser Hauptstraße

25 Fahrgäste retten sich: Linienbus in Flammen!

+
Noch ist die Brandursache und die Folgen völlig unklar.

Sandhausen – Vermutlich wegen eines technischen Defekts gerät am Samstag ein Linienbus an einer Haltestelle in Brand. Die Flammen schlagen aus dem Motorraum, dichter Rauch bildet sich...

Anwohner beobachten, wie der hintere Teil des Busses gegen 15:15 Uhr an der Haltestelle plötzlich lichterloh in Flammen steht. Wie die Polizei am späten Nachmittag mitteilt, handelt es sich bei der Ursache vermutlich um einen technischen Defekt. 

Fotos vom Einsatz: Bus-Brand in Sandhausen 

Die 25 Passagiere und der Fahrer können den Bus wohlbehalten verlassen. Dieser brennt trotz des Feuerwehreinsatzes vollständig aus. Es entsteht Sachschaden in Höhe von zirka 80.000 Euro.

Aufräumarbeiten nach Bus-Brand in Sandhausen!

Mehr zum Thema

Fotos: Fünf Autos in Unfall verwickelt

Fotos: Fünf Autos in Unfall verwickelt

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Fotos: Unfall mit Imbiss-Mobil

Fotos: Unfall mit Imbiss-Mobil

Kommentare