Peugeot kracht in BMW...

Schwerer Unfall: BMW-Fahrer eingeklemmt! 

+

Sandhausen - Weil ein BMW-Fahrer die Vorfahrt eines Peugeot RCZ missachtet, wird er plötzlich beim Zusammenstoß in seinem Auto eingeklemmt...

Kurz vor 18 Uhr hat sich auf der K9711/K4153 bei Bruchhausen (Sandhausen) ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. 

Peugeot kracht in BMW: Beide Fahrer verletzt! 

Ein Fahrer eines 3er BMW hat offenbar die Vorfahrt (Stoppschild) eines vorfahrtsberechtigten Peugeot RCZ missachtet. 

Plötzlich passierte das Unglück: Der Peugeot der in Richtung Leimen unterwegs war, krachte in die Fahrerseite des BMW. Bei dem Zusammenstoß wurde der BMW-Fahrer in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Beide Fahrer wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Über die Schwere der Verletzungen gibt es zurzeit keine Informationen. 

An der Unfallstelle waren neben dem Rettungsdienst und Notarzt auch die Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch im Einsatz. 

nis 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Feuer auf AVR-Gelände! 

Feuer auf AVR-Gelände! 

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Kommentare