1. Heidelberg24
  2. Region

Sandhausen: BMW-Fahrer (18) verursacht schlimmen Unfall – Seniorin (†85) tot

Erstellt:

Von: Eliran Kendi

Kommentare

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall auf der K4153
 (16. Dezember 2021).
Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall auf der K4153 (16. Dezember 2021). © HEIDELBERG24/PR-Video/Rene Priebe

Sandhausen - Ein junger Autofahrer verursacht einen Unfall, dabei kommt eine 85-jährige Radfahrerin ums Leben. Was bisher bekannt ist:

Am Donnerstagnachmittag (16. Dezember) gegen 15:30 Uhr hat sich auf der Kreisstraße zwischen Sandhausen und Bruchhausen ein tragischer Unfall ereignet. Wie das Polizeipräsidium Mannheim am Abend mitteilt, ist die Unfallaufnahme auf der K4153 beendet: Nach derzeitigem Kenntnisstand ist ein 18-jähriger BMW-Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Dabei ist er mit einer entgegenkommenden Radfahrerin auf dem Fahrradweg kollidiert. Nach einem weiteren Zusammenstoß mit der dortigen Brücke kommt das stark beschädigte Fahrzeug schließlich zum Stehen.

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall auf der K4153 (16. Dezember 2021).
Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Tödlicher Verkehrsunfall auf der K4153 (16. Dezember 2021). © HEIDELBERG24/PR-Video/Rene Priebe

Die 85-jährige Radfahrerin stirbt noch an der Unfallstelle. An dem BMW entsteht ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. Der Verkehrsdienst Heidelberg hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen. (pol/esk)

Auch interessant

Kommentare