Neckarau

Sattelanhänger macht sich selbstständig

+

Aufgrund einer defekten Anhängerkupplung verselbstständigt sich der Sattelanhänger eines Lkw und kracht in die Leitplanken. 

Der Vorfall ereignete sich am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr auf der A 656 in Höhe der Anschlussstelle Mannheim-Neckarau/Tangente Neckarau. 

Dort machte sich der Sattelanhänger eines Lastkraftwagens selbständig, kam links von der Fahrbahn ab und krachte anschließend in die Leitplanken. Schuld war offensichtlich eine defekte Anhängerkupplung.

Die linke Spur musste für knapp 30 Minuten gesperrt werden. 

Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von knapp 5.000 Euro. Der 45-jährige Brummifahrer wurde mit einem Bußgeld verwarnt.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Kommentare