Übler Scherz?

In Schule – Teenie zieht Softair-Waffe!

+
Ein übler Scherz? Ein Schüler des Schulzentrums zieht in der Pause eine Waffe.

Schriesheim - Große Aufregung am Freitag im Schulzentrum: Ein Schüler zieht auf dem Pausenflur eine Softair-Waffe und hantiert damit herum!

Während der Pause um 10:30 Uhr beginnt der 15-Jährige plötzlich mit der Waffe herumzufuchteln. Eine Lehrerin kann den Schüler dazu bringen, sie ihr auszuhändigen.

Die zwischenzeitlich verständigte Polizei nimmt sich des jungen Mannes an. Ob er sich wichtig machen wollte oder die Aktion ein übler Scherz sein sollte, werden die polizeilichen Ermittlungen ergeben.

Ersten Erkenntnissen des ermittelnden Polizeipostens Schriesheim zufolge wird bei dem Vorfall glücklicherweise niemand gefährdet.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare