Drei Personen verletzt

Schwerer Unfall am Kreisverkehr!

1 von 33
Am frühen Samstagmorgen gerät ein Opelfahrer am Kreisverkehr auf die Gegenfahrbahn.
2 von 33
Am frühen Samstagmorgen gerät ein Opelfahrer am Kreisverkehr auf die Gegenfahrbahn.
3 von 33
Am frühen Samstagmorgen gerät ein Opelfahrer am Kreisverkehr auf die Gegenfahrbahn.
4 von 33
Am frühen Samstagmorgen gerät ein Opelfahrer am Kreisverkehr auf die Gegenfahrbahn.
5 von 33
Am frühen Samstagmorgen gerät ein Opelfahrer am Kreisverkehr auf die Gegenfahrbahn.
6 von 33
Am frühen Samstagmorgen gerät ein Opelfahrer am Kreisverkehr auf die Gegenfahrbahn.
7 von 33
Am frühen Samstagmorgen gerät ein Opelfahrer am Kreisverkehr auf die Gegenfahrbahn.
8 von 33
Am frühen Samstagmorgen gerät ein Opelfahrer am Kreisverkehr auf die Gegenfahrbahn.

Schriesheim – Am Samstagmorgen kommt es auf der L 536 zu einem schweren Unfall. Drei Personen werden verletzt. Was passiert ist: 

Gegen 6:30 Uhr gerät ein Autofahrer mit seinem Opel auf der L 536 aus noch unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn des dortigen Kreisverkehrs in Höhe der A5 Anschlussstelle Ladenburg.

Dort prallt er mit einem Mercedes SLK zusammen. Bei dem Zusammenstoß überschlägt sich der Opel und bleibt auf dem Dach liegen.

Nach ersten Informationen werden drei Personen verletzt.

Bereits am 02.03.2015 ereignete sich an gleicher Stelle ein ähnlicher Unfall. Auch damals geriet ein Pkw auf die Gegenspur und prallte mit einem Audi zusammen.

PR-Priebe/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare