Angelbachtal-Eichtersheim

Autofahrerin (51) nach Unfall auf B 39 schwer verletzt

+
Die 51-Jährige musste mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert werden.

Schwere Verletzungen erlitt eine 51-jährige Autofahrerin am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B 39 bei Angelbachtal-Eichtersheim.

Die Frau war gegen 7 Uhr mit ihrem VW von Eichtersheim Richtung Mühlhausen unterwegs, als sie aufgrund der regennassen Fahrbahn in einer Rechtskurve nach links von der Spur abkam, die Kontrolle über den Wagen verlor und anschließend in die Straßenböschung krachte. Durch den Aufprall wurde der VW auf die Straße zurückgeschleudert, wo er schließlich völlig beschädigt zum Stehen kam.

Durch den Unfall erlitt die 51-Jährige schwere Verletzungen und wurde nach ihrer notärztlichen Behandlung mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert.

Die B 39 war zur Bergung der Verletzten, ihres Fahrzeuges und zur Unfallaufnahme bis kurz nach 9 Uhr voll gesperrt. Darüber hinaus musste die Fahrbahn von einer Spezialfirma wegen ausgelaufener Betriebsstoffe gereinigt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Zitterpartie! Löbel (CDU) erkämpft sich Direktmandat

Zitterpartie! Löbel (CDU) erkämpft sich Direktmandat

Denkbar knapp! Kartes (CDU) zittert sich zum Direktmandat

Denkbar knapp! Kartes (CDU) zittert sich zum Direktmandat

Vandalen beschädigen ‚Tarn‘-Blitzer in Wallstadter Straße

Vandalen beschädigen ‚Tarn‘-Blitzer in Wallstadter Straße

Kommentare