Im Ostpreußenring

Brand in Mehrfamilienhaus

+
Feuer in Mehrfamilienhaus in Schwetzingen

Schwetzingen - Am Mittwochabend wird die Feuerwehr zu einem Mehrfamilienhaus im Ostpreußenring gerufen: Aus einer Wohnung im ersten Obergeschoss quillt dichter Qualm.

+++ UPDATE: Nach Brand in Schwetzingen: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto! Tatverdächtiger gilt als gewalttätig! +++

Glimpflicher Ausgang eines Wohnungsbrands.

Gegen 21:30 Uhr am Mittwochabend (18. Oktober) geht bei der Feuerwehr Schwetzingen ein Notruf ein: In einem Mehrfamilienhaus im Ostpreußenring brennt es.

Feuerwehreinsatz in Schwetzingen

Beim Eintreffen der Rettungskräfte steigt dichter Rauch aus einer Wohnung im ersten Stock. Die Feuerwehrleute können den Brand in der Ein-Zimmer-Wohnung schnell löschen.

Vorsorglich müssen 25 Personen während der Löscharbeiten das Mehrfamilienhaus verlassen, können aber nach Abschluss der Arbeiten wieder in ihre Wohnungen zurück. 

Der Inhaber der Ein-Zimmer-Wohnung ist nicht vor Ort.

Das Kriminalkommissariat Mannheim ermittelt zur Klärung der Brandursache.

pol/rmx

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Familie kommt von Fahrbahn ab!

Fotos: Familie kommt von Fahrbahn ab!

Fotos: 19-Jähriger rast in Haltestelle 

Fotos: 19-Jähriger rast in Haltestelle 

Wincent Weiss überzeugt vor ausverkauften Publikum 

Wincent Weiss überzeugt vor ausverkauften Publikum 

Kommentare