Polizei-Großeinsatz

SEK filzt Auto – Zwei Festnahmen!

+
Die Kriminalpolizei durchsucht den Wagen. 

Schwetzingen - Großeinsatz in der Carl-Theodor-Straße! Polizeibeamte stürmen mit Sturmhauben einen VW-Passat und verhaften zwei Männer.

Gegen 14 Uhr kommt es vor einem Lotto-Geschäft in der Car-Theodor-Straße zum Polizeizugriff. 

Polizei im Großeinsatz: Auto gestoppt, zwei Festnahmen

Da der VW-Passat der Verhafteten vorne beschädigt ist, könnte es zuvor zu einer Verfolgungsjagd gekommen sein.

Mehrere Zivilfahrzeuge und Beamte mit Sturmhauben sind vor Ort, um die zwei Insassen des VW festzunehmen. Anschließend wird das Fahrzeug von drei Beamten durchsucht. 

Was genau vorgefallen ist und warum die Männer festgenommen wurden, ist aktuell noch unklar.

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Tödlicher Unfall auf der B291!

Tödlicher Unfall auf der B291!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Das sind Mannheims „Supertalente“

Das sind Mannheims „Supertalente“

Kommentare