Schnelle Reaktion...

Rentner (79) wehrt sich – Diebin (16) festgenommen!

+
(Symbolfoto)

Schwetzingen - Zwei junge Trickdiebinnen haben es auf das Geld eines Rentners (79) abgesehen. Doch mit der Reaktion des Mannes rechnen beide nicht. Eine 16-Jährige wird geschnappt.

Absolut keinen Respekt vor dem Alter haben offensichtlich diese beiden jungen ‚Damen‘...

Ein Rentner am Donnerstagmittag unterwegs in Schwetzingen. Plötzlich sprechen zwei Mädchen den 79-Jährigen an, bitten ihn anhand einer Unterschriftenliste um eine Spende.

Gutherzig zückt der Senior seinen Geldbeutel, will dem Duo Bargeld geben. Beim Öffnen des Portemonnaies lenkt eine der Nachwuchs-Ganovinnen den Mann ab, während die 16-Jährige aus Südhessen dreist 300 Euro stibizt.

Doch ihre Hoffnung auf leichte Beute sollte sich schnell zerschlagen!

Geistesgegenwärtig dreht sich der Rentner um, schlägt der Göre die Scheine aus der Hand und ruft um Hilfe.

Ein Passant stellt reaktionsschnell einen Fuß drauf. Als sie sich nach dem Geld bücken, realisieren sie die Ausweglosigkeit ihres Vorhabens, suchen das Weite.

Doch zumindest die 16-Jährige sollte nicht weit kommen: Nach kurzer Flucht konnte sie von Zeugen identifiziert werden – Festnahme.

Somit liegt dieses Jahr wohl eine Anzeige wegen versuchtem Trickdiebstahl unter dem Christbaum...

pol/nis

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt! 

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt! 

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare