Die selben Täter am Werk?

Nach BMW-Diebstahlserie nun dreiste Autoeinbrüche! 

+
Der Dieb macht sich an einem teuren Auto zu schaffen. 

Schwetzingen/Hockenheim/Oftersheim –   Navigeräte, Lenkräder und Tachos – das ist die Beute, die unbekannte Diebe  am Donnerstagmorgen  aus sechs BMW klauen. Waren hier etwa die Täter der Diebstahlserie am Werk? 

Ach wie gnädig...

Vor Kurzem wurden in der Region acht BMW innerhalb eines Monats gestohlen – die Täter konnten bislang nicht gefunden werden (WIR BERICHTETEN)! 

Diese dreisten Diebe klauen zwar nicht gleich den ganzen BMW, dafür die komplette Innenausstattung! Hier haben sie ‚zugeschlagen‘: 

Schwetzingen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben sie es in der Straße Sauerbruch, in Schwetzingen auf einen BMW 320 abgesehen. Sie brachen eine Tür auf.
Ihre Beute: Ein Multifunktionslenkrad und ein Navigationsgerät. 

Oftersheim

Hier hatten die Täter zwei Autos in der Astrid-Lindgren-Straße und in der Gustav-Heinemann-Straße im Visier. Aus dem BMW 535 und dem BMW X5 wurde das Multifunktionslenkrad mit Airbag, sowie die Tachoeinheit und das fest eingebaute Navi gestohlen. 

Hockenheim

Doch damit nicht genug! Auch in Hockenheim erbeuteten die Kriminellen hochwertige fest eingebaute Geräte. 

Das Dreiecksfenster eines 7er BMWs wurde in der Wilhelm-Herz-Straße eingeschlagen und das Navi mit Bedienelement, die Armatureneinheit und ein Radiogerät fachmännisch ausgebaut.

Die selben Geräte wurden von den Verbrechern auch in der Tom-Bullus-Straße aus zwei BMW der 5er-Serie geklaut. Bei einem der beiden Autos schafften sie es außerdem noch das Multifunktionslenkrad zu erbeuten. 

Dank einer aufmerksamen Anwohnerin scheiterte am Ende dann noch ein Diebstahlversuch!

Am Donnerstagmorgen gegen 3:25 Uhr hatte die Frau in Schwetzingen, in der Straße Königsäcker zwei Personen aus ihrer Wohnung beobachtet, die gerade an einem BMW zu Gange waren. 

Die Beiden bemerkten erst nachdem die Anwohnerin die Rollläden öffnete, dass man sie beobachtet und ergriffen die Flucht. 

Die Fahndung die man kurz nach der Tat eingeleitet hatte, blieb bislang erfolglos. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 60.000 Euro

Ob die gleichen Täter der Diebstahlserie auch die Gegenstände aus den BMW geklaut haben, ist nicht klar. 

-----------------------

Konntest Du einen der Diebstähle beobachten? 

Hinweise nimmt die Polizei in Schwetzingen unter der Telefonnummer 06202/ 288 0 und das Polizeirevier Hockenheim unter der Telefonnummer 06205/ 286 00 entgegen.

pol/cri/nis

Quelle: Mannheim24

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare