Vollsperrung bis Dezember

Abriss von 50 Jahre alter Brücke 

+
Wegen Brücken-Abriss: Vollsperrung der L3103 im Streckenabschnitt zwischen der B3 und der Autobahn-Anschlussstelle Seeheim-Jugenheim (Symbolbild). 

Seeheim-Jugenheim/Pfungstadt – Die 50 Jahre alte Spannbetonbrücke zwischen Seeheim-Jugenheim und Pfungstadt muss abgerissen werden. Bis Dezember wird der Verkehr über die A5 umgeleitet. 

Da die Spannbetonbrücke gut 50 Jahre alt und stark sanierungsbedürftig ist, wird die L3103 im Streckenabschnitt zwischen der B3 und der Autobahn-Anschlussstelle Seeheim-Jugenheim gesperrt. Die Brücke wird durch einen Neubau ersetzt. 

Im Rahmen der Erneuerung wird der nördliche Randbereich der Brücke, die sogenannte Brückenkappe, für die Aufnahme des zwischen Seeheim-Jugenheim und Pfungstadt verlaufenden Rad- und Gehweges entsprechend ausgebaut.

Verkehrsumleitung 

Die Umleitung für den Verkehr auf der L3103 erfolgt während der Vollsperrung aus Pfungstadt kommend über die A5, die B426 und die B3 nach Seeheim-Jugenheim.

Aus Richtung Seeheim-Jugenheim erfolgt die Umleitung über die B3 und die B426 zur A5 oder weiter nach Pfungstadt. Für den entlang der L3103 verlaufenden Radweg soll ebenfalls eine Umleitungsstrecke über die Seeheimer Straße beschildert werden.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund eine Millionen Euro.

lin

Quelle: Mannheim24

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Tödlicher Unfall auf B3

Tödlicher Unfall auf B3

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Kommentare