Zeugen gesucht

Unbekannte setzen Dixi-Klo in Flammen

+

Sinsheim - In der Nacht auf Montag zündeten unbekannte Täter ein Dixi-Häuschen, das in der Nähe eines Rohbaus aufgestellt war, an. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Diese Aktion war ein Griff ins Klo!

Die Polizei sucht Zeugen, die Sonntagnacht gegen 23 Uhr in der Gaugraf-Zeisolf-Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Dort haben nämlich unbekannte Täter ein Dixi-Häuschen, das abseits eines Rohbaus aufgestellt war, in Brand. Bei Eintreffen der Polizei hatte die Freiwillige Feuerwehr das Feuer bereits gelöscht, die Dixi-Toilette brannte vollständig aus. Ein Übergreifen des Feuers auf den Rohbau konnte so verhindert werden. Schaden: rund 1.000 Euro.

Zeugen, die gegen 23 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel.: 07261/6900 zu melden.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare